Einzigartig
über 4.520 Kunstwerke in der Galerie Dethleffs

Suche nach Kunstwerken von Fridel Dethleffs-Edelmann und Ursula Dethleffs

Kunstwerk für Monat November: Fridel Dethleffs-Edelmann „Novembersträußchen"

Fridel Dethleffs-Edelmann
Novembersträusschen I
Aquarell-Bleistift , 1945
WVZ-Nr: 103018

Zeitzeugnis: Das Aquarell malte Fridel Dethleffs-Edelmann im November 1945

Der November 1945 war hart für Deutschland, Hoffnung gab es, aber nur sehr geringe. Die Gräuel des Krieges lasteten schwer auf allen: Die Verwundeten und Toten. Die Vertriebenen. Die in den KZ’s Ermordeten. Die zerstörten Familien. Die zerstörten Länder. Die Furcht vor der Rache der Sieger. Daneben die Hoffnung: das Ende des 2. Weltkriegs. Die Hoffnung auf Vergebung. Die Hoffnung auf mehr Gerechtigkeit als 1918. Die Hoffnung auf den Frieden mit allen Menschen.

Das Aquarell von Fridel Dethleffs-Edelmann ist ein berührendes Zeitzeugnis der Künstlerin. Es verbindet in seiner Schlichtheit die Ängste und Hoffnungen des November 1945:

An stacksigen Stengeln die verblühte Teufelswurz. Daneben der Zweig der weißen Schneebeere mit verdorrten Blättern und vereinzelten Früchten. Darunter als Zeichen der Hoffnung zwei kleine Blüten: ihre schmalen, weißen Blütenblätter bringen Helligkeit in die dunkle Zeit. Das schwungvolle Band hält Freud und Leid zusammen und zeigt zugleich, das Leben geht weiter. Deutsche Kunst, Neue Sachlichkeit? Damals ging es nicht zuerst um Stil. Es ging nur darum: Wieder auf zu stehen. Es ging um das Überleben. Das Malen von Blumen hatte Fridel Dethleffs-Edelmann in der Vergangenheit des 3. Reiches gerettet. Er rettete ihren Mut auch jetzt in die Zukunft.

Nach dem Krieg waren die drei Dethleffs, Arist, Fridel, Ursula, von der französischen Besatzungsmacht aus ihrem Haus in Isny nach Buchenberg bei Kempten vertrieben worden. Die französische Kommandantur war in die Villa Dethleffs eingezogen. Die Fabrik in Isny führten die alten Fabrikanten Albert und Rudolf Dethleffs. (Albert war der Vater von Arist.) Und die Wohnwagen? 1945 brauchte sie niemand. Damals überlebten die Familien der Inhaber und der Beschäftigten mit Peitschen und Schlitten.

Herausgeber der Internet Galerie Dethleffs: Bernd Riedle im November 2018.

Mit je einem Klick auf die Links unten können Sie besuchen:

Unsere zuletzt eröffnete, 27. Ausstellung Fridel Dethleffs-Edelmann

 

"Die ersten 9 Lebensjahre unserer Tochter Ursula" - 1942 im 2. Weltkrieg gemalt - Geburtstagsgeschenk für ihren Mann

Zusätzlich finden Sie unten auch Links zu allen vorher gezeigten 26 Ausstellungen der Internet Galerie Dethleffs.

Auf dem Weg zum Museum 4.0 finden Sie hier schon heute:

Alle Kunstwerke der beiden Künstlerinnen - in Museen, in Ausstellungen, bei Sammlern im In- und Ausland;
Alle Techniken mit allen entsprechenden Werken;
Alle Werke nach den Perioden ihres Entstehens;
Jedes Werk ist schnell zu finden über die "Suche" mit: seiner WVZ-Nummer, seinem Titel usw.

Dethelffs Caravans, Reisemobile

Zusammenarbeit mit Dethleffs-Caravans/Reisemobile

Mit dem Link werben wir hier für das Unternehmen Dethleffs. Dafür wirbt das Unternehmen für den Besuch unserer Kunst-Galerie Dethleffs in seiner Homepage.

Die historischen Wurzeln sind für uns beide Dethleffs in Isny: Wir betreuen hier als Galerie vor allem das unternehmerische und künstlerische Erbe der Familie Dethleffs, während das Unternehmen Dethleffs mit 900 Mitarbeitern Caravans und Reisemobile für Europa baut. Mit einem Klick auf das Logo sind Sie auf der Homepage des Unternehmens Dethleffs www.dethleffs.de

Smartphone oder PC

Die allermeisten user brauchen ihr Smartphone viel häufiger als den PC oder das Tablett. Auch die Galerie-Dethleffs ist mit dem Handy erreichbar. Allerdings werden zu kleine Monitore kaum einem Kunstwerk gerecht. Optimal ist für Kunstwerke der große Monitor – deshalb haben wir das große Format für unsere Galerie Dethleffs optimiert

Ausstellungen

Neue Ausstellungen werden wir im zweimonatlichen Rythmus präsentieren – wir haben dann mehr Zeit als bisher, um die Ausstellungen vorzubereiten.

Verkauf von Sammlern an Sammler

Dafür werden wir fallweise wieder Kunstwerke vorstellen, die von Sammlern an Sammler angeboten werden. Der Service ist für Käufer und Verkäufer kostenlos.

 

 

Zahl ausgestellter Arbeiten steigt auf 4.530 Kunstwerke

Ab 01. September 2017 erhöht sich die Zahl der ausgestellten Arbeiten auf 4.530 Kunstwerke.

Die Detailinformation, von welcher Kategorie wie viele Arbeiten gezeigt werden, finden Sie im Kapitel „Details Werke, Geschichte../Zahl der Werke nach Technik“.